beatrix-reborn-babys
     


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) in der aktuellen Fassung.

Geltungsbereich

  1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen Le bèbè de fèe Beatrix-Rebornbabys ( Ich als Verkäufer) und dem Interessent (Sie als Käufer) abgeschlossenen Verträgen über die Lieferung von Waren und in der jeweils zum Bestellzeitpunkt gültigen Fassung.
    Es wird hiermit der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden wiedersprochen.
  2. Weitere verbindliche Vereinbarungen bedürfen daher der Schriftform und werden, sofern vereinbart in der Auftragsbestätigung eingefügt.

Angebot und Vertragsschluss

  1. Die auf der  Homepage von Beatrix Schröder enthaltenen Waren ( Reborn-Puppen) dienen zur Abgabe eines rechtlich verbindlichen Angebotes durch den Kunden. Der Kunde kann das Angebot in Schriftform per E-mail oder per Fax abgeben und erhält daraufhin eine Auftragsbestätigung per E-Mail oder per Fax, mit den verbindlichen Vereinbarungen zum Kauf. Diese Auftragsbestätigung muss vom Kunden als Zeichen des Kaufes unterschrieben an Le bébé de fée Beatrix-Reborn-Babys zurück gesendet werden.
  2. Der Kaufvertrag kommt mit Absenden der unterschriebenen Bestellbestätigung der Ware per E-Mail oder Fax zustande.
  3. Die Angebote auf den Seiten von Le bébé de fée Beatrix-Rebornbabys sind grundsätzlich unverbindlich und frei bleibend, bis diese als verbindlich in schriftlicher Form oder per E-Mail von Le bébé de fée Beatrix-Rebornbabys bestätigt werden.

Preise und Zahlungen

  1. Der vereinbarte Kaufpreis ist ein Endpreis und enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19 Prozent sowie die Verpackungskosten. Die Kosten für den Transport sind grundsätzlich nicht im Kaufpreis enthalten und werden separat in der Auftragsbestätigung aufgeführt.
  2. Bei einer Auftragsfertigung sind 20 Prozent des vereinbarten Kaufpreises im voraus bei Auftragserteilung fällig.
  3. Der Kaufpreis wird innerhalb von 7 Werktagen ohne Abzug und vor Versand der Ware fällig.

    Nichtabnahme der Ware

    Bestellte und nicht abgenommene Auftragsware, die speziell auf Wunsch des Kunden angefertigt wurde, berechtigen Le bébé de fée Beatrix-Rebornbabys zur Kündigung des Vertrages sowie zur Berechtigung eines Schadensersatzanspruches in Höhe von 20% des vereinbarten Kaufpreises.

   Widerruf und Rückgabe

  1. Sie als Käufer haben die Möglichkeit die bestellte Ware innerhalb von 14 Tagen ohne Nennung von Gründen zurückzugeben.
    Die Rücknahme muss jedoch in schriftlicher Form erfolgen an:                                                                                                               
    Beatrix Schröder
    Millöckerweg 3
    22145 Hamburg
    Tel: (040) 67 04 60 67
  2. Mail: saveblitz@web.de
    Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt der Ware und dieser Belehrung.
    Zur Wahrung der Frist genügt die rchtzeitige Absendung der Ware
  3. Die zurückzugebenden Waren müssen ohne Gebrauchsspuren sein.
    Sollte sich die Ware innerhalb der 14 tägigen Rückgabefrist verschlechtert haben oder sollte diese vom Kunden nicht mehr herausgegeben werden können, ist der Kunde ( sie als Käufer) zum Ersatz des Wertes der Ware
    verplfichtet, soweit die Verschlechterung vom Kunden zu vertreten ist.
    Für die Überlassung des Gebrauchs oder die Benutzung der Ware durch den Käufer ist deren Wert zu vergüten.
    Eine übliche Prüfung der Ware ist von der Verschlechterung selbstverständlich ausgeschlossen.
  4. Vom Rückgaberecht sind Produkte und Waren ausgeschlossen, die Le bèbè de fèe Beatrix-Rebornbabys ( als Verkäufer) auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden ( Sie als Käufer) gefertigt hat.
  5. Im Fall der Rückgabe der Ware werden von Le bébé de fée Beatrix-Rebornbabys keine Transportkosten übernommen, diese müssen vom Käufer geleistet werden. Es sei denn die Ware entspricht nicht der bestellten Ware oder weist Materialfehler auf, in diesem Fall übernimmt Le bébé de fée die Rücksendekosten.
  6. Die Rücksendungen dürfen nur als versicherten Versand zurückgesendet werden.

Haftung und Sorgfalt

  1. Le bèbè de fèe Beatrix-Rebornbabys sind hochwertige Künstler-Sammlerpuppen, die sorgsam und vorsichtig zu behandeln sind. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Reborn-Puppen nicht zum Spielen für Kinder geeigent sind. Es besteht ausserdem die Gefahr des Verschluckens von Kleinteilen der Befüllung, Haarschmuck ect. Es wird ausserdem darauf hingewiesen, dass die reborn-Puppen mit Mohair gerootet sind, welches brennbar ist und somit einem offenem Feuer fernzuhalten sind.
  2. Die Reborn-Puppen sind teilweise mit Magneten ausgestattet (bei Schnullern und Haarschmuck). Daher weist Le bébé de fèe Beatrix Reborn-Babys ausdrücklich auf besondere Vorsicht bei Herzschrittmachern, Datenträgern und sonstigen elektronischen Geräten hin. Die mit Magneten ausgestatteten Reborn-Puppen sind daher ausdrücklich davon fern zu halten.
  3. Für einen unsachgemäßen Umgang und daraus entstanden Schäden wird daher durch Le bèbè de fèe Beatrix-Rebornbabys keine Haftung übernommen.
  4. Sollte die Ware (Reborn-Puppen) offensichtliche Mängel aufweisen, wozu auch Transportschäden gehören, so sind diese spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form anzuzeigen. Die rechtzeitige Absendung genügt zur Fristwahrung.
  5. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften des BGB § 434 ff. Diese Ansprüche dürfen nicht abgetreten werden.
  6. Weitergehende Ansprüche des Käufers, gleich aus welchen Gründen, sind ausgeschlossen.
  7. Die Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schadensursachen die vom Käufer durch Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit, bei Personenschäden oder aus Gründen höherer Gewalt verursacht wurden.
  8. Es wird von Le bèbè de fèe Beatrix-Rebornbabys eine Verjährungsfrist von vierundzwanzig Monaten eingeräumt, welche mit Zeitpunkt der Lieferung beginnt.

Lieferung und Gefahrenübergang

  1. Die Lieferung erfolgt ab Hamburg an die vom Käufer angegebene Lieferadresse innerhalb Europas.
  2. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich.
  3. Die Ware wird von Le bébé de fée Beatrix-Rebornbabys grundsätzlich mit einer Versandversicherung geliefert.
    Mit der Übergabe an das Transportunternehmen geht die Gefahr auf Sie als Käufer über.

Datenschutz

  1. Le bébé de fée Beatrix-Rebornbabys ist berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen persohnenbezogenen Daten des Kunden ( Sie als Käufer ) zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten.
    Die Weitergabe an Dritte der personenbezogenen Daten werden durch Le bébé de fée Beatrix Rebornbabys nicht vollzogen.

Rechtswahl

  1. Auf die vorliegende Vereinbarung findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.
  2. Der Gerichtsstand ist der Sitz des Kleingewerbes von Le bèbè de fèe Beatrix-Rebornbabys am Standort Hamburg.

Salvatorische Klausel

  1. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Vielmehr ist der unwirksame Teil nach seiner wirtschaftlichen Zielsetzung zu ersetzen.

 

Powered By Website Baker